• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Lassen Buch es lose Koala

€14,99
Der kleine Koala ist ein Gewohnheitstier. Er ist sehr lieb von seinem Platz hoch im Baum und halten die Dinge, wie sie sind.
Lieferzeit
Bestellt für 17:00, morgen zu Hause! Du hast noch: 03:39 stunden
Lassen Buch es lose Koala

Der kleine Koala ist ein Gewohnheitstier. Er ist sehr lieb von seinem Platz hoch im Baum und halten die Dinge , wie sie sind. Eines Tages das Schlimmste , was passiert Koala kann sich vorstellen: sein Baum fällt. Nun muss er gehen lassen. Er erfährt , dass eine Änderung nicht das Ende der Welt bedeutet.

Die Gewohnheit ist schön und klar und angenehm. Ändern scheinen beängstigend, aber was passiert , wenn Sie aus Ihrer Komfortzone Schritt? Dieses beeindruckende Bilderbuch erzählt eine wunderbare Wohlfühl Geschichte mit einem luftigen Nachricht: es wagen , gehen zu lassen!

Ein kleiner Koala hat wirklich genießt seinen Baum. Er hält fest an den Stamm und wird nicht aus dem Baum sicher kommen, weil der Boden sehr voll und laut ist. Als wombat fragt , ob er sich ein Spiel mit anderen Tieren zu spielen kommt, sagt er , dass er zu beschäftigt ist. Aber die kleine Koala hat Angst , zu den Fremden zu kommen. Ein Tag wird der Baum von einem Specht besucht so hart mit seinem Schnabel hämmert den Baum zu stürzen. Einmal auf dem Boden feststellen , der Koala , wie schön es dort sein kann. An einer schönen, invoelbare Art und Weise ist die Angst vor dem Koalabär für alle was gut entwickelte fremd ist, was Freude , als er endlich seine Angst überwindet. Die lebendige Übersetzung verwendet gebrochenen Reim, es Lese fördert. Die wunderschönen Illustrationen Emotionen des Koala sind Mischtechnik die Verwendung von Farbe betont. Das Layout ist vielfältig und ist aus einer wechselnden Perspektive den Koalabär, manchmal in extremer Nahaufnahme betrachten, manchmal von unten. Details in den Abbildungen können zur weiteren Diskussion über die Geschichte führen. Ein sehr erfolgreiches Bilderbuch. Ab etwa 4 Jahren.



Lassen Sie los, Koala!
Lassen Sie los, Koala! Verweilen Sie nicht auf diesen Zweig.
Lassen Sie gehen, lassen Sie sich fallen. Wir werden Sie fangen!
Aber Koala hatte Angst. Er griff die Rinde
und er hielt nur noch fester fixiert.