• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Iris van Dijck

Iris van Dijck ist 35 Jahre alt. Sie wuchs in einem Dorf in Brabant auf, wo sie eine freie Kindheit genoss und ihre Kindheit verbrachte. Während dieser Zeit malte und zeichnete sie so viel wie möglich, sie hatte eine reiche Phantasie und konnte stundenlan
Sex
€15,95 €9,95
+

Iris van Dijck

Iris van Dijck ist 35 Jahre alt. Sie wuchs in einem Dorf in Brabant auf, wo sie eine freie Kindheit genoss und ihre Kindheit verbrachte. Während dieser Zeit malte und zeichnete sie so viel sie konnte, sie hatte eine reiche Phantasie und konnte Stunden im Traumland verbringen. Dann glaubte sie nicht, dass sie jemals ihre Arbeit daraus machen würde.

Während ihres Tourismusstudiums zog sie für ein einmonatiges Praktikum nach Richmond in der Nähe von London, wo sie von der wunderschönen Landschaft an der Themse fasziniert wurde. Sowohl das ursprüngliche als auch die Knie dieser besonderen Umgebung werden für den Rest ihres Lebens und für alles, was sie darin schafft, für immer großen Einfluss haben.

Von London zog sie nach Amsterdam, wo sie zunächst ein Jahr an der Gerrit Rietveld Academy und später an der Fotoacademie studierte. 2007 machte sie ihren Abschluss als autonome Porträtfotografin mit der Serie "With closed eyes" und stellte ihre Arbeiten auf der Loods 6 in Amsterdam aus. Frauen zu fotografieren, die durch das Leben "gezeichnet" wurden, war ihre große Leidenschaft.

In den Jahren nach der Photo Academy war sie in verschiedenen Funktionen hauptsächlich im kaufmännischen Bereich tätig. Nicht so sehr, weil ihr Herz dort lag, aber viel früher, weil sie sich dafür entschieden hatte, sich in allen möglichen Bereichen so weit wie möglich zu entwickeln, aber sie vermisste immer kreatives Denken und beschäftigt zu sein.

2015 begann sie erneut zu unterschreiben. Hier erhielt sie so positive Reaktionen, dass sie sich entschlossen hatte, den Kurs drastisch zu ändern und nicht mehr im gewerblichen Bereich zu arbeiten. Sie las letztes Jahr aus Hunderten von Kinderbüchern und eröffnete ihr eine Welt. Die Wirkung dieser Lektüre, dieser magische Moment, den Kinder fasziniert hören, fasziniert sie. Es ist wunderbar, Kinder mit offenem Mund zu hören und sie in eine Welt zu bringen, in der die Fantasie Worte zum Leben erweckt.
2016 ließ sich Iris als Grafikdesignerin neu ausbilden und arbeitet derzeit als Illustratorin.