• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

Wobbel

Der Wobble fördert das Spiel und nutzt das Gleichgewicht und die Kraft. Das Board unterstützt eine spielerische, aber sehr effektive Art der Körperwahrnehmung und des Gleichgewichts.
Keine Produkte gefunden...

Wobbel

Die Geschichte vom Wackeln. Der Wobble stammt aus den Waldorfschulen. Der internationale Name für das, was in den Niederlanden als Waldorfschule bekannt ist. --split - Unter dem Namen Wobbel präsentieren wir dieses klassische Balance Board in zeitgemäßem Design und mit neuen Ergänzungen. Holzspielzeug, das Jung und Alt bewegt.

Leistung
Der Wobble fördert das Spiel und nutzt das Gleichgewicht und die Kraft. Das Board unterstützt eine spielerische, aber sehr effektive Art der Körperwahrnehmung und des Gleichgewichts. Durch den Einsatz des Boards als Trainer werden gezielt Muskelgruppen gestärkt und gedehnt. Dies gilt sowohl für (kleine) Kinder als auch für Erwachsene und ältere Menschen.

Barbapappa
Bemerkenswert ist, dass neben diesen Entwicklungseigenschaften der Wobble vor allem von seiner beeindruckenden und doch undefinierten Form inspiriert ist. Gerade diese Art fördert die Kreativität und lässt den Wobbel als Barbapappa alles sein, um das Kind selbst zu sehen.

Frieden
Unsere Erfahrung ist, dass der Wobbel ein Magnet für Kinder ist. Nicht nur für das ausgelassene und spielerische (Kooperations-) Spiel, sondern auch für Momente der Ruhe und mehr Individualität.

schön
Der Wobble besteht aus sorgfältig gestapelten und gepressten Buchenschichten und hat eine einzigartige Wölbung. Falls gewünscht, kann der Wobbel gefärbt und mit Filz oder Kork versehen werden.
Der Wobble ist von seiner Form her das einzige Spielzeug, das Sie nicht aufräumen müssen. Er ist in jedem Wohnzimmer wunderbar. Der Wobble ist für den Innenbereich gedacht, kann aber bei sorgfältiger Anwendung auch im Außenbereich eingesetzt werden.

praktisch
Kinder entdecken für sich die unendlichen Möglichkeiten des Wobble. So ist es ein idealer Trittstein zum Beispiel in der Küche, um gemeinsam zu kochen oder natürliche Kekse und Kuchen zu backen.